MY TRIP TO BARCELONA

When I tell people that I┬┤ve been to New Zealand their reaction is usually something like „Wooow! I┬┤ve always wanted to go there“ or „That has to be awesome“ or „yeeeah I┬┤ve been there too, it┬┤s so beautiful“ and yes: it is and I┬┤ve had a great time. But what I wonder is that people usually don┬┤t react like that if you tell them you were in Greece, Spain, Holland oder Belgium.┬á At least europeans don┬┤t.
What I really want to say is that we want to go as far as possible and don┬┤t realize how many beautiful destinations there are nearby. So I decided to see more cities in Europe. First Stop: Barcelona

Wenn ich erz├Ąhle, dass ich in Neuseeland war, reagieren die Meisten mit „Wooow! Da wollt ich schon immer mal hin“, „Neuseeland muss wundersch├Ân sein“ oder “ Oh wie sch├Ân, da war ich auch. Es war einfach unglaublich.“und ja: Das war es wirklich! Ich hatte eine tolle Zeit. Aber was ich mich frage ist wieso die wenigsten (Europ├Ąer) so reagieren, wenn man erz├Ąhlt, dass man in Griechenland, Spanien, Holland oder Beligien war. Was ich damit sagen m├Âchte ist, dass wir immer m├Âglichst weit weg wollen und nicht realisieren, wie wundersch├Ân die L├Ąnder und St├Ądte in der N├Ąhe sind. Deshalb hab ich entschieden Europa zu erkunden. First Stop: Barcelona.

I arrived there at night, took a bus to Plaza Cataluya, went to my hostel and my bed.
The next morning I got up early to stroll though the city. Without having a certrain idea where to go I went through the small streets of „el born“-one of my favourite districts and also had a look at some of the small boutiques and coffeshops before I went to the beach at lunchtime.

Ich bin nachts gelandet, habe einen Bus zum Plaza Cataluya genommen und bin im Hostel direkt ins Bett gegangen.
Am n├Ąchsten morgen bin ich fr├╝h aufgestanden, um die Stadt zu erkunden. Ohne einen genauen Plan zu haben wo ich hinwollte, bin ich durch die schmalen Stra├čen gelaufen-haupts├Ąchlich in „el born“, einem meiner Lieblingsstadtteile, und habe ein paar sch├Âne, kleine Boutiquen und Caf├ęs ausgecheckt, bevor ich gegen Mittag zum Strand gegangen bin.

I spent all day there, playing volleyball and enjoying the sun. Pretty quick I met two girls from Barcelona, with who I spent nearly everyday.

Da habe ich dann auch den Rest des Tages verbracht, Volleyball gespielt und die Sonne geno├čen. Ziemlich schnell habe ich auch zwei M├Ądels aus Barcelona kennengelernt, mit denen ich dann fast jeden Tag verbracht habe.

They showed me some nice places to have paella or tapas, we went to Tibidabo,Parque G├╝ell, Mercado Boqueria and did some shopping. And of course we spent a lot of time at the beach.

Wir waren Paella und tapas essen, auf dem Tibidabo, im Parque G├╝ell, auf dem Boqueria Markt und auch ein bisschen shoppen. Und nat├╝rlich viiiel am Strand ­čśë

I had been to Barcelona about 3 years ago on a schooltrip and totally fell in love witht he city, so when I went there this time I was a little bit scared to be disappointed.
But for sure I wasn┬┤t. It┬┤s the most beautiful city I┬┤ve ever been to. Seriously I think there is everything you could wish for: Shopping, Party, culture (I mean the architecture is art), the people are awesome and …the beaches….

Ich war vor ungef├Ąhr 3 Jahren schonmal in Barcelona und habe mich sofort in die Stadt verliebt. Deshalb hatte ich dieses Mal etwas Bedenken. Wer mit hohen Erwartungen in eine Stadt fliegt, wird leicht entt├Ąuscht. Aber so war es nicht. Wenn es eine perfekte Stadt f├╝r mich gibt, dann ist es Barcelona. Im ernst: Diese Stadt hat einfach alles, was man sich nur w├╝nschen kann. Shopping, Party, Kultur, die Menschen sind super offen und nett und Str├Ąnde gibt es auch noch….

But enough said: If you have any questions or comments, let me know ­čśë

XX

┬áAber genug gelabert: Wenn ihr Fragen habt lasst es mich einfach in den Kommentaren wissen ­čśë

XX

erstellt am: 18.06.2017- 11Kommentare


Kommentar schreiben

Kommentar

ich verstehe das leider auch gar nicht, warum viele Deutsche meinen, mit der Flugstundenzahl steigt die Qualit├Ąt des Urlaubs.
Es gibt so viele tolle St├Ądte und so unendlich sch├Âne Natur in Europa und selbst in Deutschland selbst finde ich als Norddeutsche tolle Kurzurlaubsziele f├╝r Kultur, zum Wandern oder f├╝r einen Shoppingtrip und entdecke tolle Locations.

Sehr sch├Âner Beitrag, Barcelona steht aktuell nicht auf der Agenda mit meinem Mann, eventuell fahre ich aber mit meiner Schw├Ągerin dort man hin.

Du solltest da unbedingt hin, ist wie gesagt meine absolute Lieblingsstadt *-*

Neuseeland ist wirklich ein Land, das ich gerne besuchen w├╝rde. Aber ich stelle mich dieses immer viel mehr Naturverbunden vor. Also wenn ich dahin reise, dann w├╝rde es f├╝r mich mehr in die L├Ąndliche Gegend gehen. Aber bevor es ├╝berhaupt dahin geht, m├Âchte ich erst einmal nach Schweden und Norwegen.
Aber sch├Âner Einblick ­čśë
Danke f├╝rs Teilen.

Alles liebe

Unglaublich sch├Âner Beitrag und wundervolle Fotos. Ich denke die Europ├Ąer denken, je weiter das Reiseziel ist, desto sch├Âner wird der Urlaub, weil sie eben was neues erleben und das weit weg. Allerdings hat Europa echt wundervolle Reiseziele zu bieten und auch Deutschland hat viele Sch├Ânheiten. Man muss nicht weit weg fahren, um einen entspannten Urlaub und neue Kulturen zu erleben. :‘)

Liebe Gr├╝├če ÔÖą

sehr sch├Âne Bilder und ein interessanter Bericht! Ich verstehe auch nicht warum so viele meinen, dass man immer auf einen anderen Kontinent muss. Klar hat es da auch sehr viele sch├Âne Orte, aber Europa ist ja auch toll. Ich gehe z.B regelm├Ą├čig nach Holland oder Frankreich, da lohnt sich er Urlaub auch mal f├╝r eine k├╝rzere Zeit.
lg ­čÖé

In Holland war ich auch noch nie, da muss ich unbedingt nochmal hin.
XX

Awww, die Fotos sehen einfach klasse aus und die Leckereien sind der Wahnsinn *-*
Mag auch mal nach Barcelona
Liebe Gr├╝├če Michelle von beautifulfairy

Musst du unbedingt, die Stadt ist wundersch├Ân!
XX

Du hast so recht, alle wollen immer soweit weg wie m├Âglich, dabei hat Europa so wundersch├Âne Ecken zu bieten ­čÖé Barcelona ist wundersch├Ân, Deine Eindr├╝cke auch!
Liebe Gr├╝├če, Mona

Also nach Barcelona wollte ich auch schon immer. Am besten als M├Ądelsurlaub mit ein paar Freundinnen. Und krass wie braun du geworden bist! ÔÖą

Liebste Gr├╝├če,
Carmen <3

Oh ja das solltest du wirklich! Es ist einfach toll und perfekt f├╝r einen M├Ądelstrip geeignet!