WEEKEND GETAWAY

We´re all stressed, depressed but well dressed – okay random quote end- but that´s why we all deserve a weekendgetaway once in a while.
It doesn´t even have to be far – in fact it often is more relaxed not to go far.
So I decided for a relaxed weekend in Winterberg with my mom.

Wir sind alle stressed, depressed but well dressed – okay random quote ende – aber entfliehen wir nicht alle gerne mal dem Alltag und entspannen ein Wochenende nur ?
Weite Reisen sind für die Entspannung meiner Meinung nach auch nicht unbedo´ingt förderlich – schon gar nicht, wenn´s nur ein Wochenendtrip werden soll – deshalb haben meine Mom und ich das vergangene Wochenende in Winterberg verbracht.

THE HOTEL
What´s the most important for a spa weekend ?
The Hotel (I actually did not plan to leave it that weekend haha). We stayed at Hotel Nuhnetal a lovely little hotel with a pool and a really nice sauna area.

Was ist das wichtigste bei einem Spaweekend ?
Das Hotel natürlich! (hatte eigentlich nicht vorgehabt es überhauüpt zu verlassen haha) . Wir waren um Hotel Nuhnetal, einem total gemütlichen, zentralen kleinem Hotel mit Pool und Saunaarea.

WINTERBERG:

As you may have already seen on my Instagram, we did not spend all day in the hotel (a few hours spa were enough after all- lol). Winterberg is a lovely place that is actually bigger than I expected.
It´s mainly famous as a nice ski-area, but the season hadn´t started yet, so it wasn´t too croweded. Still we had some snow *.*


Wie ihr in meiner Story letztes Wochenende schon sehen konntet, haben wir nicht den ganzen Tag im Hotel verbracht, sondern uns Winterberg selbst auch noch angesehen. Ich hatte gar nicht erwartet, dass der Ort so „groß“ ist und fand es wirklich unheimlich schön. Angenehm war auch, dass die Skisaison noch nicht angefangen hatte, es dementsprechend noch schön ruhig war. Schnee lag aber trotzdem schon etwas *.*

ONE OF THE WORST IDEAS I`VE EVER HAD

Was definetely on our way back. I decided to get off the train two stations from Winterberg, since on my way to winterberg I had seen such a nice lake in the mountains which I wanted to see.
I plannes on asking a hotel to store my luggage for some hours and go up there.
Turned out the hotel was closed and I ended up climbing the mountain with my luggage. It wasn´t even the lake I had seen LOL.
I don´t regret it, though. It was beautiful!

Die schlechteste Idee ever war definitiv auf der Rückfahrt nur 2 Stationen von Winterberg entfernt auszusteigen. Ich hatte auf der HInfahrt am Freitag einen wunderschönen Bergsee erspäht zu dem ich wandern wollte.
Mein Gepäck wollte ich in einem Hotel in Siedlinghausen unterbringen.
Schade nur, dass das Hotel zu hatte und ich dann mit Gepäck gewandert bin. Nicht meine beste Idee, zumal der See nicht der war, den ich gesehen hatte 😀
Becsheuert, aber trotzdem lustig und der See war auch nicht schlecht 😉

So & jetzt seid ihr dran: her mit den Traveltips in & um Deutschland 😉

Your turn: let me know your favourite destinations in & around germany !

XX

erstellt am: 02.12.2019- 3Kommentare


Kommentar schreiben

Kommentar

Hey Celine,
was für schöne Worte und Fotos – das klingt nach einem richtig gemütlichen Wochenende! So kurze Trips zum entspannen liebe ich auch total, für mich geht es dann meistens an die Ostsee, in die Lübecker Bucht. Ich wünsche dir noch eine schöne Weihnachtszeit!
xx anna

Wow, freut mich riesig, dass du ein schönes Spawochenende hattest. Deine Outfits sind echt klasse. 😀
Das mit der Idee ist doch auch gar nicht so schlimm. Ich finde es richtig cool, dass du trotzdem das Beste daraus gemacht hast. :‘)
Da ich in Berlin wohne, fahre ich einfach nach Eberswalde um den Großstadttrubel zu entfliehen. Das ist so 50km nördlich von Berlin. In Eberswalde ist es schön ruhig, man hat toller Orte zum erkunden.
Ansonsten war ich noch in der Sächsischen Schweiz, wirklich wunderschön. Heidelberg kann ich dir empfehlen und für ein Städtetrip wäre Frankfurt am Main, Rostock und demnach auch Berlin super. Aber das ist nach eigenen Erfahrungen. 😀

Hab noch einen schönen Tag. ♥
Sweta

Sieht ja nach einem tollen Ausflug aus!